Abschlussarbeiten 2014 | Archiv

tagewerk Marius Tippkämper

tagewerk

tagewerk ist der Prototyp einer Smartphone-App, die eine Symbiose aus Videospiel und Tagebuch darstellt. Jeder Tag wird auf ein Level von zwei Minuten Länge projiziert, in dem der Spieler seinen eigenen jeweiligen Tagesablauf nachvollziehen kann. Das Spiel findet in einer Welt statt, die analog zur realen Welt ist und in welcher der Nutzer seinen eigenen Bewegungen folgt. Über den Tag erhaltene Nachrichten tauchen darin als Gegner wieder auf, deren Aussehen aus dem Namen des Absenders generiert wird. Sie jagen dem Spieler mehr oder weniger aggressiv nach – je nachdem, ob dieser vorherige Nachrichten der gleichen Person eingesammelt oder abgeschossen hat. Aus eingesammelten Nachrichten kann der Spieler an für ihn bedeutsamen Orten Basisstationen errichten, an denen er seine Lebensenergie wiederaufladen kann. Diese verfallen jedoch mit der Zeit und verschwinden letztendlich, wenn der Spieler sie nicht mit neuen Nachrichten versorgt.

tagewerk Bild 2

tagewerk Bild 3

Kontakt:

tippkaemper(at)posteo.de
www.mariustippkaemper.de