Abschlussarbeiten 2014 | Archiv

Die Luft hier unten Ramina Kalashnykova

Schöne Aussichten

Schöne Aussichten

Zu hoch, zu lang, zu groß? Die Luft hier unten ist eine grafische Arbeit, die der Frage nachgeht, wie alltägliche Dinge von Menschen mit deutlich unterdurchschnittlicher Körpergröße erlebt werden. Das Ergebnis, eine Bilderserie von Kohlezeichnungen, zeigt kurze Momentaufnahmen des Gewohnten aus ungewohnter Sicht. Meine persönliche Erfahrung und Beobachtung führten zur Bildidee und Skizze, die direkt vor Ort entstanden. Trotz der humoristischen Note, die in den Zeichnungen deutlich wird, soll der Betrachter zum Nachdenken über eine mögliche Problematik, die mit dem Kleinsein einhergeht, angestoßen werden. Denn in unserer heutigen Gesellschaft gilt Größe als erstrebenswert und bedeutet, laut Studien, oft sogar ein höheres Gehalt. Zudem Sind die meisten Dinge für den durchschnittlichen Verbraucher gestaltet. Wie lebt es sich, in solch einer Welt?
Obwohl jedes Bild für sich stehen kann, soll der Gesamteindruck erst durch das Zusammenspiel aller Zeichnungen entstehen.

Auch mal eitel sein

„Auch mal eitel sein“

Kontakt:

ramischa(at)yahoo.de
facebook.com/ramina.kalashnykova