Abschlussarbeiten | Fotografie | Kommunikationsdesign

Exam Maximiliane Barth

maximiliane.barth@folkwang-uni.de / Tel.:015774104869

maximiliane.barth@folkwang-uni.de / Tel.:015774104869

Ich lasse mich durch die fotografische Ästhetik medizinischer Fachliteratur inspirieren.

Mich fasziniert die Darstellung von Krankheiten und Untersuchungsmethoden in einem bildnerischen Aufbau, der sowohl durch einen gewissen Pragmatismus als auch durch das Arbeitsmaterial und seine Beschaffenheit geprägt ist.

Ebenso interessiert mich der Umgang mit stilistischen Mitteln, wie Bildaufbau, Farbigkeit und Lichtsetzung im wissenschaftlichen Kontext. Ich frage mich was geschieht, wenn einzelne Elemente nachgestellt und neu arrangiert werden. Wie könnte eine Inszenierung dieser Bilder aussehen, wenn nur Vermeintliches dokumentiert wird und die Seriosität nur eine Scheinbare ist? Was passiert, wenn ich mich dabei unvermeidlich zwischen Tragik und Komik, Macht und Ohnmacht bewege? Welche Diagnose stelle ich dort wo das Eigentliche nicht zu sehen ist und die Evidenz den Bildern entnommen wird?

Kontakt:

maximiliane.barth[at]folkwang-uni.de

Betreuer der Arbeit: