Abschlussarbeiten | Kommunikationsdesign

Die Zeit, in der man lebt Janne Holzmüller

Ein Alltagsbericht

Dieses Buch entstand aus dem Eindruck, auf die richtige Art zu leben bedeutet zu jeder Zeit Besonderes und vor allem Sichtbares zu leisten. Die Bilder, die mir jeden Tag begegnen, zeigen außergewöhnliche und nie langweilige Leben.
Doch was ist mit der Zeit, die ich jeden Tag auf die gleiche Weise verbringe, die Zeit in der nichts Sichtbares passiert? Ich wollte sehen, ob es noch so etwas wie Alltag gibt, wie er aussieht und was er uns bedeutet.
Mit einem Skizzenblock zeichnete ich sechs unterschiedliche Personen in ihrem Alltag, um wieder Bilder zu machen und zu teilen, die alltägliches Leben zeigen.

 

Kontakt:

janne.holzmueller(at)folkwang-uni.de

janneholzmueller.tumblr.com

Betreuer der Arbeit: