Abschlussarbeiten 2014 | Archiv

BABEL2014 Yuliana Gorkorov

KD_Gorkorov_Yuliana_Bild1

Heutzutage ist es fast selbstverständlich diese Zeilen schreiben und lesen zu können. Allerdings ist die Geschichte der Schrift, besonders der alphabetischen Schrift, eher kurz im Vergleich zu der menschlichen Geschichte. Die erste Alphabetische Schrift ist vor ca. 3000 Jahren bei den Phönizier entstanden. Daraus entwickelten sich das hebräische, lateinische, arabische und kyrillische Alphabet. Trotzdem ist dieser gemeinsame historische Ursprung heute nicht mehr offensichtlich. Mein Interesse an Sprachen und meine Kenntnisse dieser vier Alphabete haben mich dazu motiviert, den Versuch zu wagen neue gemeinsame Formen für die vier Alphabete zu entwickeln. Aus meinen experimentellen Untersuchungen der Buchstabenformen ist das Zeichensystem BABEL2014 entstanden. Jedes BABEL2014-Zeichen steht für den gleichen Laut in den vier Alphabeten (manchmal gespiegelt oder gedreht). BABEL2014 bezieht sich auf die sprachliche und kulturelle Annäherung durch die Globalisierung.

KD_Gorkorov_Yuliana_Bild2

BABEL2014
Joint character set for the Hebrew, Latin, Arabic and
Cyrillic alphabets

Nowadays it seems quite natural to write and to read these words. However, the history of writing, especially the alphabetic writing, is rather short compared to the human history. One of the first alphabetic writing system emerged about 3000 years ago in Phoenicia. From this system derived the Hebrew, Latin, Arabic and Cyrillic alphabets.Nevertheless, this common historical origin is no longer obvious today. My interest in languages ​​and my knowledge of these four alphabets have motivated me to try and develop for them a new joint character set. Through experiments with the letters forms I created BABEL2014. Each BABEL2014 character stands for the same sound in the four alphabets (sometimes it is mirrored or rotated). BABEL2014 refers to the linguistic and cultural rapprochement by the globalization.

KD_Gorkorov_Yuliana_Bild3

KD_Gorkorov_Yuliana_Bild4

Kontakt:

yuliana.gorkorov(at)folkwang-uni.de